Termine

11.11. - Barbara Schlüter liest auf Norderney

14.11. - Marcus S. Theis liest in Mainz

23.11. - Marcus S. Theis liest in Nassau

2.12. - Peggy Langhans liest in Berlin

          Mehr

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

 

9783961521111.jpgElfriede Paulenz

Die große reise

Roman

November 2017

ISBN 978-3-96152-111-1

Broschur 

10,00 Euro

 

 

 

 

 

Der achtjährige Hans-Joachim von Altenbeck, Diplomatensohn, begleitet seine Eltern nach Australien, wo er am ersten Schultag aufgrund einer Verwechslung entführt wird. Er durchlebt eine schreckliche Zeit in vollkommener Finsternis. Nach seiner Befreiung ist nichts mehr wie zuvor. Hochgradig traumatisiert, verbringt er einige Monate in einer Klinik im australischen Outback. Hier beginnt der lange Weg seiner Selbstfindung. Aus einem arroganten, abgehobenen Burschen wird ein bodenständiger, liebenswerter, im höchsten Maße sensibler Junge, und dies vollkommen aus eigener Kraft. Sein Leitspruch lautet: „Das Schlimme liegt so nah beim Guten“.

 
 

9783961520862.jpg

Elfriede Paulenz

Wege in den Abgrund

Roman

Oktober 2017

ISBN 978-3-96152-086-2

Broschur, 

12,80 Euro

 

 

 

 

Ein Urlaubsort im Mittelmeer wird zum Schauplatz eines grausamen Verbrechens – und stellt nur den Anfang einer komplexen Reihe skrupelloser Kriminalität dar. Als der deutsche Fabrikant Rudolf Baumann nach einem Segelturn ohne Erinnerung in Bizerte, Tunesien, erwacht, sind seine Frau und seine Tochter spurlos verschwunden; er selbst ist querschnittsgelähmt. Die junge Ärztin Jutta nimmt sich seiner an und beginnt, Nachforschungen anzustellen. Was ist auf der fatalen Segeltour geschehen? Schon bald stößt sie auf eine düstere Quelle krimineller Machenschaften. Nicht nur ihr eigenes, sondern ein ganzes Geflecht von Einzelschicksalen hängt in einem internationalen Netz des Verbrechens, das sich um erschreckende Menschenversuche, Drogen und skrupellosen Organhandel spannt. Nichts ist, wie es scheint, und verborgen hinter der Hoffnung lauert die Dunkelheit, die Baumann und Jutta in den Abgrund zu reißen droht …

 

 

 

 

Elfriede Paulenz

Überleben

Aus dem Leben einer kämpferischen Frau

Biografie

Oktober 2017

ISBN 978-3-96152-095-4

Broschur, 145 Seiten

10,00 Euro

 

 

Als fünftes Kind ihrer Familie und von Eltern und Lehrern als minderbegabt eingestuft, ist Erika schon früh auf sich allein gestellt. Bereits im jungen Alter wird ihr klar: Sie kann auch ohne Unterstützung und trotz ihres ‚Geburtsfehlers‘ – einer Lese-Rechtschreibschwäche – ihren eigenen Weg gehen. Es ist nur eine Frage ihres Willens. Schritt für Schritt und über einige Umwege erkämpft sich Erika ihren Erfolg. Sie gründet eine Familie, schließt ein Medizinstudium ab, arbeitet als Ärztin im Ausland. Doch nicht zuletzt ihr Ehemann und ihr eigener Sohn, der auf die schiefe Bahn gerät, legen ihr immer wieder Steine in den Weg. Kann sie ihr berufliches und privates Glück am Ende finden?

 

 

Elfriede Paulenz wurde 1946 als jüngstes von fünf Kindern in der Nähe von Bonn geboren. Nach ihrem Medizinstudium war sie als Ärztin mit eigener Praxis für Allgemeinmedizin und Medizinische Kräftigungstherapie tätig. Seit 2011 ist sie im Ruhestand.

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg