Termine

15. August - Torsten Jäger liest in Hochstätten

11. September - Marcus S. Theis liest in Koblenz

13. September - Bernd Mannhardt liest in Berlin

18. September - Christoph Hochbahn liest in Altenberge

19. September - Marcus S. Theis liest in Plaidt

 

 

Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

9783961521043.jpgBarbara Ludwig

Tatort Mallorca - Vamos a la Playa

Kriminalroman

Oktober 2017

ISBN 978-3-96152-104-3

Broschur, 296 Seiten

14,80 Euro

 

 

 

 

Für Ulla Liebich erweist sich die Einladung ihres Verlages, nach Mallorca zu reisen, als Desaster. Die Polizei verhaftet sie bereits am Flughafen: In ihrem Handgepäck befindet sich ein Sprengsatz. Verdächtig ist ihre Verbindung zu Enno Carlotta, einem verdeckten Ermittler, der, übergelaufen zur kalabrischen Mafia, als Schleuser in Mali tätig ist. Sie kommt gegen Kaution frei. Als zwei weitere Bombenattentate kurz darauf die Insel erschüttern, die durchaus ihr gegolten haben können, vergeht der sonst so lebenslustigen Ulla das Lachen. Auch die Medien stürzen sich auf sie und drücken ihr das Etikett „Mafiosobraut“ und „La bomba“ auf. Im Radio wird sie mit dem alten Schlager „Vamos a la playa“ verspottet. Gern nimmt sie das Angebot des reichen Immobilienmaklers Svevo Angeletti an, sich in seiner Villa zu verstecken, und ahnt nicht, welche tragische Reichweite ihre Entscheidung hat …

 

  

 

ludwig3.jpg

Barbara Ludwig

Tatort Oktoberfest

Mörderisches Spiel

München Krimi

August 2009

ISBN 978-3-89841-470-8

Broschur, 224 Seiten

12,80 Euro

 

 

München im September. Die Vorbereitungen für das Oktoberfest laufen auf Hochtouren. Während Ulla Hönig noch mit ihrem Freund Enno ihren Urlaub in Italien genießt, bekommt ihre Freundin Julia neben ihrem 19jährigen Neffen Ludwig, der aus Berlin anreist, auch Besuch von einem alten Bekannten. Commissario di Flavio wird von Mallorca nach München beordert, um als Experte in Mafiaangelegenheiten in einem Fall zu recherchieren, hinter dem die Münchner Polizei mafiöse Verbindungen vermutet: Beim Medienspektakel um die Wahl eines neuen Wiesn Wirts konkurrieren die attraktive Italienerin Claudia Fioretti und Wurstfabrikant Ochshammer um die Kandidatur. Schon bald ist von Manipulation und unlauteren Mitteln die Rede – und ein Mord geschieht. Da Ludwig unversehens in die Sache verwickelt zu sein scheint, findet sich Julia wieder einmal in einem spannenden Fall wieder, dessen Intrigen- und Ränkespiele wahrlich fernsehreif sind …

 

Ein Krimi, süffig wie eine Maß Bier, abenteuerlich wie eine Achterbahnfahrt, mit viel Lokalkolorit, bei dem die Liebe nicht zu kurz kommt. Absolut lesenswert. Katja Back, freie Journalistin

 

 

 

 

 

 

ludwig.jpgBarbara Ludwig

Tatort Kalabrien

Ein mörderischer Urlaub

Kriminalroman

März 2007

ISBN 978-3-89841-309-1

Broschur, 208 Seiten

12,80 Euro

 

 

Dolce vita unter der Sonne Kalabriens – Ulla und Julia, dicke Freundinnen und im besten Alter, freuen sich auf ihren Urlaub in Italien. Doch anstatt ihre Sprachkenntnisse zu erweitern, stehen ihnen turbulente Tage bevor: Kurz nach ihrer Ankunft wird in der Nähe des malerischen Städtchens Tropea die Leiche einer jungen Frau gefunden – und Ulla und Julia sind auf einmal mitten drin in einem Mordfall. Während sie die Polizei tatkräftig bei deren Ermittlungen unterstützen, entwickeln einige Bewohner Tropeas ein merkwürdiges Interesse an den beiden Touristinnen. Als eine zweite Leiche gefunden wird, überschlagen sich die Ereignisse. Doch Ulla und Julia meistern jede noch so haarsträubende und gefährliche Situation mit Witz, Humor und jeder Menge Herz. Nicht zuletzt wird bei der Suche nach dem Mörder auch der Gefühlshaushalt der beiden Frauen durch die italienische Männerwelt kräftig durcheinander gewirbelt.

 

 

 

ludwig_web_autorenfoto.jpgBarbara Ludwig begann nach einem Schicksalsschalg zu schreiben. Im Oktober 2005 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „Zum Weinen ist die Zeit zu schade“ (LÜBBE Verlag). 2007 erschien ihr erster Krimi „Tatort Kalabrien - Ein mörderischer Urlaub“ im Schardt Verlag, 2008 „Tatort Mallorca - Die Tote in der Münchsbucht“.

 

http://www.barbaraludwig.de/

 

 

 

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Datenschutz | Webdesign Agentur Hamburg